Kurse

Information

Für unsere Wasserski- und Wakeboardkurse setzen wir entsprechend geschultes und qualifiziertes Personal ein, um den Lernerfolg und das positive Erlebnis für dich zu maximieren.

"Wir stellen die Ausrüstung - du das Talent."

Die Teilnahme an den Kursen ist nur unter Voranmeldung und Vorauszahlung möglich.
Kurse finden ab 5 Teilnehmern statt.

Die Standard-Kartenpreise unserer Wasserskianlage findest du in der offiziellen Preisliste.

Wasserskikurse Erwachsene Kinder / Jugendliche
(bis 17 Jahre)
Mai - August: Samstag und Sonntag, 11:00 – 13:00 Uhr
Während der Sommerferien in Niedersachsens auch:
Montags - Freitags, nach Absprache
September: nach Absprache
½ Std. Einführung 
1½ Std. Wasserski fahren
35,- € * 21,- € *
2-Stunden-Karte
(im Anschluss an den Kurs)
13,- €
Tageskarte
(im Anschluss an den Kurs)
18,- €
 
Wakeboardkurse
Erwachsene Kinder / Jugendliche
(bis 17 Jahre)
Juni - August: Montags, 19:00 – 21:00 Uhr.
Mai, September: nach Absprache
ohne eigene Ausrüstung 45,- € * 35,- € *

* Preis bei Vorkasse. Bei Bezahlung am Veranstaltungstag zzgl. 10% Aufschlag.

Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Online-Buchung

Mit unserem neuen Online-Buchungssystem, haben Sie die Möglichkeit schnell und einfach die Möglichkeit sich für einen Kurs anzumelden.

Coremanager Kurse

Hier geht's zur Online-Buchung...

Allgemeine Hinweise zur Wasserski-Seilbahnmiete

Die Wasserski-Gruppe sollte mindestens 30 Minuten vor der Startzeit ankommen, damit die Ausgabe von Leihmaterial und evtl. eine Einweisung in das Wasserskilaufen erfolgen kann.

Ausrüstung: Leihski und Leihwesten stehen kostenlos zur Verfügung. Neopren-Anzüge (Fullsuits oder Shortys) sowie Wakeboards können Sie gegen Gebühr leihen.

Technischer Defekt: Für kurzzeitigen Seilbahnausfall wegen technischer Defekte oder höherer Gewalt entsteht kein Erstattungsanspruch. Ab 15 Minuten erfolgt, soweit möglich, eine Verlängerung des Termins, andernfalls eine Reduzierung des Mietpreises.

Absage: Bis zu vierzehn Tagen vor dem gebuchten Termin kann die Vermietung abgesagt werden. Eine Absage gilt erst dann als erfolgt, wenn wir sie schriftlich bestätigt haben. Bei Absagen innerhalb von weniger als vierzehn Tagen wird der gesamte Mietpreis fällig. Wir behalten uns vor, Termine abzusagen bzw. zu verschieben.

Sicherheit: Benutzung von Schwimmwesten bzw. Neopren-Auftrieb ist vorgeschrieben. Beachten Sie die ausgehängten Fahrhinweise und Sicherheitsbestimmungen. Bei Sturz aus der Bahn schwimmen, auf nachfolgende Läufer achten. An den Ecken immer durch die Bojentore fahren.

Einführung: Wir erklären Ihnen das Wasserskilaufen. Eine kurze Einführung in die Technik und die Sicherheitsbestimmungen erhalten Sie auf Anfrage.

Haftung: Die Benutzung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr. Der Liftbetreiber haftet nur bei grobem Verschulden.